+++ Neue website.....www.lili-ve.de.......***

Januar Lesung 2014
Lilly Heuer

Herzogin Luisen Residenz Heiligenberg
Sonntag, 12.Januar 2014

Kaminzimmer 14.30 Uhr

Amelino kennt das Geheimnis

„Amelino kennt das Geheimnis“ lautet der Titel des jüngsten Kinderbuchs von Lilly Heuer. Nach vier spannenden Kurzgeschichten wissen die jungen Leser, was das Geheimnis ist: die Kraft der Gedanken.

Heuer sensibilisiert Kinder für den respektvollen Umgang mit der Natur und anderen Menschen.


„Es ist ganz einfach: Wenn wir gute Gedanken haben, geht es uns gut. Wenn wir schlechte Gedanken haben, geht es uns eben schlecht. Also: So wie du dich fühlst, denkst du gerade. Und so wie du denkst, fühlst du dich.



 

 

 

Kurzbiografie : Nach der Schule erlernte Lilly Heuer den Beruf der Fotolaborantin und Fotografin. Sie fing sehr früh das Schreiben an, bis heute hat sie mehr als 100 Kinderbücher geschrieben.

„Ich bin als eines von sieben Geschwistern auf einer Alm aufgewachsen, ohne Bücher, aber dafür mitten in der Natur.“ Später, in der Schule in Lindenberg im Allgäu, habe sie gerne Aufsätze geschrieben. „Die waren voller Rechtschreibfehler, aber so gut, dass die Lehrerin sie vorlas“, erinnert sich Heuer. Die Liebe zur Natur - „ich liebe Tiere, vom Regenwurm bis zum Elefanten“ - ist bis heute in ihren Erzählungen zu spüren. Wie viele Autoren suchte auch Heuer lange Zeit vergeblich nach einem Verlag. Schließlich gründete die ehemalige Fotofarblaborantin ihren eigenen. Der Vertrieb laufe hauptsächlich über Mund-zu-Mund-Propaganda. Außerdem könnten Interessenten ihre Bücher im Elfengrund in Leustetten erwerben. Dank Amelino durfte sie dieses Buch auf der Leipziger Buchmesse lesen.

 

Zum Anfang